019-01
Schmutzf├Ąnger mit Schr├Ągsitz

Der Schmutzf├Ąnger dient dem Schutz von Rohrleitungen und Armaturen vor dem ungewollten Eindringen von ÔÇ×Fremdk├ÂrpernÔÇť (Holz, Steine, Anbohrsp├Ąne, etc.). Generell empfehlen wir vor jedem Regelventil, Messger├Ąt, Aggregat den Einbau eines Schmutzf├Ąngers, um eine einwandfreie Funktion des Regelventils sicherzustellen.

Der Schmutzf├Ąnger besteht aus einem Armaturengeh├Ąuse mit Flanschanschluss, einem innenliegenden Schmutzf├Ąngersieb und dem Deckel. Durch das innenliegende Sieb werden im Medium Trinkwasser mitgef├╝hrte Schmutzfrachten zur├╝ckgehalten und gesammelt.
Schmutzf├Ąnger sind f├╝r den Einbau in waagerechte Rohrleitungen konzipiert. Ein Einbau in schr├Ągen und senkrechten Rohrleitungen ist dann zul├Ąssig, wenn die Flie├črichtung von oben nach unten erfolgt (Pfeilrichtung am Geh├Ąuse beachten).

Achtung: F├╝r Revisionsarbeiten (Ausbau des Siebs) ist unterhalb des Schmutzf├Ąngers, von Rohrachse bis Oberkante Schachtboden ein ausreichender Arbeitsraum von 2 x H einzuplanen!

Material: Geh├Ąuse: GJL-250,
Hawle-Epoxy-Pulverbeschichtung
Siebeinsatz: nichtrostender Stahl
Sieb-Maschenweite:
DN 40-150: 0,5 x 0,5 mm
DN 200-300: 0,6 x 0,6 mm

Baul├Ąnge:
Grundreihe 1 nach DIN EN 558-1
Flanschanschlussma├če: gem├Ą├č EN 1092
Max. Betriebsdruck: Trinkwasser: 16 bar
Medium Trinkwasser
Best.-Nr.
*)
DN

PN

L

H
Medium Gewicht A-Text 3D Merkliste
190004010
1) 40 10/16 200 mm 150 mm 7,10 kg
190005010
1) 50 10/16 230 mm 160 mm 10,60 kg
190006510
1) 65 10/16 290 mm 180 mm 14,30 kg
190008010
1) 80 10/16 310 mm 215 mm 19,00 kg
190010010
1) 100 10/16 350 mm 238 mm 27,20 kg
190012510
1) 125 10/16 400 mm 280 mm 48,00 kg
190015010
1) 150 10/16 480 mm 320 mm 56,00 kg
190020010
1) 200 10 600 mm 405 mm 140,00 kg
190020020
1) 200 16 600 mm 405 mm 140,00 kg
190025010
  250 10 730 mm 540 mm 215,00 kg
190025020
  250 16 730 mm 540 mm 215,00 kg
190030010
  300 10 850 mm 680 mm 300,00 kg
190030020
  300 16 850 mm 680 mm 300,00 kg
Zur Merkliste
1)
Artikelnummern und Preise f├╝r PN 25 auf Anfrage