490-04
Sickerschlauch f├╝r Freistrom-Unterflurhydranten

Der Sickerschlauch f├╝r Hawle-Freistrom-Unterflurhydranten dient zur Aufnahme und langsamen Ableitung des beim Schlie├čvorgang anfallenden Restwassers.

Der Sickerschlauch besteht aus einem flexiblem Schlauch f├╝r den passenden Anschluss an den Entleerungsfitting des Hawle-Freistrom-Unterflurhydranten und aus einem mit Filtervlies umh├╝llten Drainagerohr d 50 mm. ├ťber die gro├če Oberfl├Ąche wird das gesammelte Restwasser gleichm├Ą├čig ├╝ber die gesamte Oberfl├Ąche abgegeben. Das Eindringen von feink├Ârnigen Bodenmaterial ├╝ber den Sickerschlauch in das Unterteil des Hydranten wird durch das Filtervlies verhindert

Medium Trinkwasser